HERBST­BLÄT­TER – Die magi­sche Rea­li­tät des Alltags

Veröffentlicht von poeggstall am

Lite­ra­tur & Musik

HERBST­BLÄT­TER – Die magi­sche Rea­li­tät des Alltags

So, 13. Novem­ber 2022, 17:00 – 19:00

Pöggs­tall

HERBSTBLÄTTER - Die magische Realität des Alltags

Bern­hard Stud­lar (Autor, Dra­ma­turg und Lei­ter der „Wie­ner Wort­sta­et­ten“) stellt sechs Autor*innen vor.

Danie­la Cha­na gab mit dem Lyrik­band „Sagt die Dame“ 2019 ihr Buch­de­but. Es folg­te der Erzähl­band „Neun selt­sa­me Frau­en“ neben zahl­rei­chen Bei­trä­gen in Lite­ra­tur­zeit­schrif­ten und Anthologien.
Bar­ba­ra Kad­letz ist Autorin und Buch­händ­le­rin; 2021 erschien ihr ers­ter Roman „Im Ruin“. Sie mode­riert und rezen­siert in ihrem wöchent­li­chen Blog: „Das Buch zum Wochenende“.
Ursu­la Knoll schreibt seit 2008 Thea­ter­stü­cke, aber auch Essays und Kurz­ge­schich­ten. Ihr ers­ter Roman “Lek­tio­nen in dunk­ler Mate­rie“ erscheint im Febru­ar 2022.
Miri­am V. Lesch arbei­te­te zunächst als Regie­as­sis­ten­tin am Schau­spiel­haus Graz und an der Ber­li­ner Schau­büh­ne. Seit 2013 ver­öf­fent­licht sie regel­mä­ßig Kurz­pro­sa und Lyrik.
Amir Gudar­zi stu­dier­te sze­ni­sches Schrei­ben in Tehe­ran und ver­fass­te Dreh­bü­cher für Seri­en und Spiel­fil­me sowie Dra­men. Er gewann 2017 den exil-Dra­ma­ti­ke­rIn­nen Preis der Wie­ner Wort­sta­et­ten und war 2021 Sti­pen­di­at des Lite­ra­ri­schen Col­lo­qui­ums Berlin.
Tho­mas Per­le, ein rumä­nisch­deut­scher Schrift­stel­ler, hat bereits eini­ge Aus­zeich­nun­gen für sei­ne Thea­ter­stü­cke erhal­ten. Sein Stück „Kar­pa­ten­fle­cken“ wur­de mit dem Retz­ho­fer Dra­ma­preis aus­ge­zeich­net und wird 2022 im Burg­thea­ter Ves­ti­bül aufgeführt.

Ingrid Ober­ka­nins ist eine in Linz gebür­ti­ge Jazz­mu­si­ke­rin und Kom­po­nis­tin, die ihren Schwer­punkt auf Per­cus­sion und Vibra­phon gelegt hat. Sie unter­rich­tet an der Musiku­ni Wien und gibt Konzerte.

+

Karten/Infos:

Kul­tur­ta­ge Schloss Pöggstall
Haupt­platz 1
3650 Pöggstall

www.kulturtage-schlosspoeggstall.at

© 2017–2022 – Kulturinitiative Weinsbergerwald, ZVR: 74750271 | Alle Veranstaltungsdaten werden von den jeweiligen Veranstalter verwaltet. Änderungen vorbehalten!